Willkommen auf den Seiten des SK Geisenheim!

sommerfest 2013

Herzlich willkommen im Klub. Wir sind ein regional orientierter Verein in Geisenheim in der Weinregion Rheingau (westlich von Wiesbaden) mit aktuell drei Mannschaften im Erwachsenenspielbetrieb und zwei Mannschaften in der Jugendliga im Bezirk 8.

Unser alljährliches Schnellschach-Open fand im letzten Jahr am 19. August statt, alle Informationen hierzu finden Sie auf unserer Turnier-Homepage. Das Turnier heißt seit 2015 "Franz-Betanski-Open", zu Ehren unseres unermüdlichen Ehrenvorsitzenden, der den Verein jetzt schon seit 4 Jahrzehnten lenkt.

Eine Anfahrtsbeschreibung zu unserem Vereinslokal finden Sie hier.
Unser Spielabend ist Freitags, meist ab 20.00 Uhr - genaueres finden Sie im "Terminkalender". Gäste sind stets herzlich willkommen, schauen Sie doch einmal rein !

Leonhard Körbel gewinnt ABC-Turnier der U12 beim 3. rheinhessischen Jugend Grand-Prix

abc grandprixVergangenen Samstag wurde die dritte Runde des rheinhessichen Jugend Grand-Prix in Mainz ausgetragen. Bei dieser Turnier-Serie richten fünf Vereine an unterschiedlichen Terminen jeweils ein Turnier aus. Nach Ingelheim im Februar und Landskrone im April stand jetzt also Mainz auf dem Programm. In Ingelheim traten bereits Erik Verec und Leo Körbel im ABC-Turnier der U 12 an. Die Ergebnisse sind hier zu sehen.

In Landskrone versuchte Tristan Körbel in der U 9 sein Glück, jetzt war Leo in Mainz wieder am Start. Leo hatte die ersten beiden Runden recht leichtes Spiel, in der dritten Runde kam es dann zum Spitzenduell mit Myla Vucinec aus Kelkheim. Leo hatte im Endspiel eigentlich zwei Springer mehr, aber Myla konnte einen Bauern doch noch zur Dame umwandeln. Zum Glück hatte auch Leo einen Zug zuvor eine neue Dame bekommen und konnte die 4. Phase der Partie dank des Mehr-Materials doch noch gewinnen.

In Runde 4 war etwas die Luft raus, Leo stellte einen Turm ein, konnte sich aber mit einer Dauerschach-Kombination ins Remis retten. Danach war Mittagspause und mit neuem Elan ging es nach der Pause weiter, alle drei Partien wurden gewonnen, was auch nötig war, denn Myla blieb Leo ständig auf den Fersen und gewann ebenfalls alle Partien. So stand Leo am Ende mit 6,5 Punkten aus 7 Partien als Turniersieger im ABC-Turnier fest. Herzlichen Glückwunsch Leo, das war echt ein klasse Turnier!

Bei allen Turnieren war auch der zweite Jugendleiter, Marco Reutershan, dabei. Vielen Dank auch an Marco für die stetige Unterstützung der Jugendarbeit.

BJSEM und Schülercup 2019

BJSEM 2019 001Kurzbericht vom heutigen Jugendturnier in Geisenheim.

Da alle bestimmt so flott wie möglich die Tabellen zum heutigen Jugend-Schnellschachturnier sehen wollen, hier in aller Kürze ein paar Daten, die Tabellen und ein paar Bilder.
Gespielt wurde erneut in der Emely-Salzig-Schule in Geisenheim, die beste Vorraussetzungen bietet mit einer geräumigen Aula und einem tollen Außengelände auf dem man sich zwischen den Partien auch mal austoben kann.
58 Kinder und Jugendliche trafen sich bei tollstem Wetter in Geisenheim, um im Schülercup und der Schnellschachmeisterschaft miteinander zu "schachen". "Schirmherr" waren Bezirksjugendleiter Albert Anhalt und Bezirksvorsitzender Christian Gießelbach.